Ring på: +45 36 70 43 00
hero@hero.dk
Der Prozess
Der Prozess

Der Maschinenpark


Der Prozess

Vom Rohmaterial bis zum fertigen Zahnrad

Auf den Bildern kann man ein typisches Beispiel für die Produktion eines gehärteten und geschliffenen Zahnrades sehen. Das Verfahren variiert jedoch abhängig von der Ausformung des Werkstückes, den verwendeten Materialien, Typ der Wärmebehandlung, Qualitätsansprüchen etc

Schritt 1

CNC-Sägen

Schritt 2

CNC-Drehen: Ø850 x 2200
CNC-Fräsen: 1500 x 650 x 830
5-Achs-bearbeitung: Bald verfügbar.

Schritt 3

CNC-Wälzfräsen: Max. Ø1100, Modul 14
CNC-Wälzstoßen: Max. Ø500, Modul 8
CNC-Wälzschälen: Bald verfügbar

Schritt 4

Wärmebehandlung Einsatzhärten, Gasnitrieren, Induktivhärten, Vergüten etc.

Schritt 5

CNC-Planschleifen 600 x 800

Schritt 6

CNC-Innenschleifen: Max. Ø550 x 1300
CNC-Aussenschleifen: Max. Ø550 x 1600

Schritt 7

CNC-Zahnflankenschleifen Max. Ø1250, Modul 25

Schritt 8 – Fertigen Zahnrad

CNC-Zahnradmessen Max. Ø1250, Modul 25
Wellenlänge bis 1500 mm.